Der Reitverein in Elten
 
   
 Zur Registrierung Passwort vergessen? 
 
Suchen  
Hauptmenü
HomeKontakt/InfoNeuigkeitenInformationenBildergalerieWeblinksDownloadsNewsletterF.A.Q. Turniererfolge 2013
Turniererfolge 2012
Turniererfolge 2011
Information
Reiterverein Elten
Grönlandstr. 16
46446 Emmerich
Tel.: 02828 - 1255




Besucher
heute:15
diesen Monat:398
dieses Jahr:949
gesamt:88847
StartseiteNeuigkeiten
Themen-Schnellauswahl


RSS-Feed

Sport&Turniere : Reitabzeichenlehrgang
Geschrieben von Stephanie am 09.10.2016 (270 gelesen)
Sport&Turniere Wir planen die Durchführung eines Lehrgangs zum Erwerb verschiedener Reitabzeichen nach den Herbstferien.

Die Abschlussprüfung wird für Anfang/Mitte Dezember (evtl. 2. Adventssonntag) angestrebt. Anbieten möchten wir:

  • - Reitabzeichen Klasse 5 (früher kleines bronzenes Reitabzeichen
    – Theorie, Dressur- und Springreiterwettbewerb im Bereich E)

    - Reitabzeichen Klasse 6 bzw. 7 (früher großes Hufeisen
    – Theorie, Dressur in Anlehnung an Klasse E, Reiten über Bodenricks)

    - Reitabzeichen Klasse 10 bzw. 9 (früher Steckenpferd
    – Theorie, Schritt + Trab an der Longe bzw. kleines Hufeisen
    – Theorie, Reiten in den Grundgangarten)

    - Basispass Pferdekunde (Theorie)

    - Evtl. Longierabzeichen (Theorie, Longieren)

  • Die Theorie wird nicht mehr wie früher abgefragt sondern an Stationen meist praktisch demonstriert.

    Die Kosten werden für das Reitabzeichen Klasse 5 ca. 80,- €, für alle anderen ca. 40,- € betragen.

    Um planen zu können, benötigen wir eure verbindliche Anmeldung bis nächsten Sonntag, 16.10.2016 per Email an unseren Sportwart Simon Trilsbeek: sport@rvelten.de

    Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der reiterlichen Vereinigung www.pferd-aktuell.de und natürlich steht euch auch Ina zu Rückfragen zur Verfügung.
    Druckbare Version 

    Jugend : Reitunterricht für Sidra Alassad aus Syrien
    Geschrieben von Stephanie am 30.08.2016 (456 gelesen)
    Jugend

    Besonders glücklich war die 10-jährige Sidra Alassad, die mit ihrer Familie aus Syrien geflohen ist und seit einigen Monaten in Elten lebt. Nachdem sie im ersten Auffanglager in Bielefeld durch den dortigen Reitverein zum ersten Mal in Kontakt mit Pferden kam, hat sie die edlen Vierbeiner fest in ihr Herz geschlossen.

    Daher erfüllte der Reiterverein Elten auch gerne ihren – durch die Initiative „Elten hilft“ an ihn herangetragenen – Wunsch, das Reiten zu erlernen. Seit Juni dieses Jahres nimmt Sidra am Bambini-Unterricht des Vereins bei Trainerassistentin Miriam Lörx und ihrem Pony Peggy teil. Auch wenn die Verständigung – Sidra spricht noch wenig deutsch – schwierig ist, gelingt es schon gut, das Gefühl für die Bewegung des Pferdes zu vermitteln und Sidra lernt durch genaue Beobachtung und Nachahmung sehr schnell, auf Peggy einzugehen und ihrer Bewegung zu folgen.

    Dies bestätigte auch Richter René Wittinghofer, dem sie im Rahmen der Führzügelklasse des Vereinsturniers schon ihr Können präsentieren durfte. Auch ihre gesamte Familie wurde gerne vom Vereinsvorsitzenden Benedikt Arntzen eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Die Familie freute sich über Sidras Turniererfolg.


    Ihr Bruder sowie Cousins und Cousinen nutzten die gebotene Gelegenheit, auch eine Runde auf dem Rücken der Vereinspferde zurückzulegen. Die Eltern, Onkel und Tante konnten für kurze Zeit ihre Sorgen und die schwere zurückliegende Zeit vergessen und bei Kaffee und Kuchen stolz Sidra bei ihrer Prüfung beobachten.

    Druckbare Version 

    Sport&Turniere : Vereinsmeister 2016 - Sommerfest
    Geschrieben von Stephanie am 30.08.2016 (356 gelesen)
    Sport&Turniere Rund 40 Teilnehmer konnten die Verantwortlichen des Reitervereins Elten um Trainerin Ina Hülkenberg zu den diesjährigen Vereinsmeisterschaften am vergangenen Samstag, 27.08.2016 auf der Platzanlage an der Grönlandstraße begrüßen. Dabei waren nur 2 Starter aus den umliegenden Vereinen Emmerich und Praest angereist, alle anderen waren Aktive des Vereins.

    Bei strahlendem Sommerwetter begannen die Nachwuchsreiter im Reiterwettbewerb Schritt-Trab, den Finja Hoymann mit Bea vor Laura Schlundt auf Belinda und Marie Landers mit Schröder für sich entscheiden konnte.

    Im Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp um den Nachwuchs-Vereinsmeistertitel hatte Alina Naß mit Lady die Nase knapp vorn, 2. wurde Merle Hoegen auf Belinda vor Marie Landers und Schröder.

    Der Dressurreiterwettbewerb „Sicher an den Hilfen“ war besonders stark besetzt. Hier siegte Laura Stübe mit Carel (RV von Lützow) vor Jost Bleser (RFV Praest) auf Luna und Celina Zocher mit Baumanns Rania.

    Im Dressurwettbewerb Kl. E siegte erneut Laura Stübe vor Jost Bleser. Dritte wurde hier Nicole Jansen mit Aloubet.

    Der „Fun Trail“, eine gerittene Gelassenheitsprüfung, organisiert durch die Hobbygruppe des RV Elten bot den Zuschauern viel Abwechslung. Wäsche aufhängen, Blumen gießen und eine Jacke an- und wieder ausziehen waren nur einige der Aufgaben, die auf dem Pferd absolviert werden mussten. Die meisten Punkte konnten hier Merle Kossak und Belinda für sich verbuchen, knapp gefolgt von Cornelia Jansen, ebenfalls auf Belinda. Dritte wurde Andrea Christ mit Chapler Mieze.

    Mehr darüber... Druckbare Version 

    Veranstaltungen : Vereinsturnier und Sommerfest am 27.08.2016
    Geschrieben von Stephanie am 22.08.2016 (337 gelesen)
    Veranstaltungen Am kommenden Samstag, 27.08.2016 führt der Reitverein Elten seine diesjährigen Vereinsmeisterschaften durch.

    Um 11.00 Uhr gehen die Nachwuchsreiter/innen im Reiterwettbewerb Schritt und Trab an den Start, anschließend wird im Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp der Nachwuchs-Vereinsmeister ermittelt. Der Dressur-Reiterwettbewerb „Sicher an den Hilfen“ ist besonders stark besetzt, hier kann der Titel Junioren-Vereinsmeister erreicht werden. Gegen 13.15 Uhr startet der Dressurwettbewerb der Klasse E um den Dressur-Vereinsmeister.

    Am Nachmittag geht es mit einem FunTrail weiter, einer gerittenen Gelassenheitsprüfung, die von der Hobbygruppe des RV Elten organisiert wird. Jacke ausziehen, Wäsche aufhängen und Regenschirm aufspannen – alles vom Pferderücken aus - sind nur einige der Punkte, die bei dieser Prüfung auf dem Programm stehen.

    Gegen 15.00 Uhr haben die jüngsten Reiter und ihre Ponys ihren ersten Auftritt in der Führzügelklasse.

    Schließlich folgen noch die Springwettbewerbe 50 cm und 110 cm um den Nachwuchs-Vereinsmeister und den Vereinsmeister Springen.

    Die Ehrungen der neuen Vereinsmeister und die feierliche Übergabe der Wanderpokale finden ab 18.00 Uhr beim anschließenden Sommerfest des Vereins statt. Hierzu sind alle Interessierten ebenfalls herzlich eingeladen. Bei kalten Getränken, Grillgut und selbst gemachten Salaten werden die Preisträger des Tages gefeiert und viele alte und neue Freunde des Reitsports in Elten haben die Möglichkeit, sich einmal wieder in gemütlicher Runde auszutauschen.

    Wer sich vorab zum Sommerfest anmelden möchte, kann dies unter anmeldung@rvelten.de gerne noch tun.
    Druckbare Version 

    Sport&Turniere : Vereinsmeisterschaften und Reiter-Sommerfest 2016
    Geschrieben von Stephanie am 04.08.2016 (396 gelesen)
    Sport&Turniere Am Samstag, 27. August 2016 lädt der RV Elten zu den diesjährigen Vereinsmeisterschaften sowie einem anschließenden Reiter-Sommerfest ein.

    Dressurprüfungen am Samstag Vormittag

    Bereits am Samstagmorgen werden die Eltener Reiterinnen und Reiter in verschiedenen Dressurprüfungen um die Vereinsmeistertitel antreten, gegen Mittag werden die Allerkleinsten in der Führzügelklasse „Slalom“ an den Start gehen und danach zeigen die „Senioren“ der Hobbygruppe in einer gerittenen Gelassenheitsprüfung ihr Können.

    Springen verschiedener Höhen am Nachmittag


    Am Nachmittag sind Springprüfungen mit Hindernissen bis 50 cm, bis 75 cm und bis 110 cm Höhe geplant. Den Abschluss bildet wieder einmal der Jump and Dog Wettbewerb, bei dem nacheinander ein Pferd mit Reiter und ein Hund mit Hundeführer einen Parcours absolvieren.

    Neben den Eltener Aktiven sind auch die Reiterinnen und Reiter der umliegenden Vereine eingeladen.

    Ehrung der Vereinsmeister und Reiter-Sommerfest ab 18.00 Uhr

    Gegen 18.00 Uhr werden die neuen Vereinsmeister offiziell verkündet und erhalten ihre verdienten Schärpen und Pokale.
    Mehr darüber... Druckbare Version 

    Jugend : Ponylager 2016
    Geschrieben von Stephanie am 30.06.2016 (264 gelesen)
    Jugend Wie in jedem Jahr trafen sich vor kurzem rund 25 Kinder und Jugendliche des Reitervereins Elten
    mit ihren 8 Betreuern auf der Platzanlage an der Grönlandstraße.
    Drei Nächte kampierten die 6-16jährigen in der Reithalle und erlebten ein buntes Programm
    mit Nachtwanderung und Lagerfeuer, Gitarrenklängen und Lagergesängen.






























    Ein – auch schon traditionelles - Highlight war die Fahrt zu Kernies Familienpark in Kalkar,
    der allen Teilnehmern wieder gut gefallen hat.

    Natürlich wurde auch wieder gebastelt, Traumfänger standen in diesem Jahr auf dem Programm.
    Besonders hervorzuheben sind die Reiterspiele, die komplett in Eigenregie von den älteren Jugendlichen
    organisiert wurden und im nächsten Jahr auf jeden Fall wiederholt werden sollen.

    Besonderer Liebling der Kleinen war Rocky, das Shetlandpony von Lena, das sich bereitwillig reiten, streicheln und verwöhnen ließ.



























    Nach einem gemeinsamen Frühstück verließen die Camper am Samstag die Anlage wieder mit Sack und Pack,
    bereits den Termin für das nächste Jahr im Auge.
    Druckbare Version 

    Sport&Turniere : Eltener Reitertage am 23. und 24.April 2016
    Geschrieben von Stephanie am 27.04.2016 (621 gelesen)
    Sport&Turniere Rund 580 Starts in Dressuren und Springprüfungen konnten die zahlreichen Zuschauer bei den Eltener Reitertagen am vergangenen Wochenende sehen. Nachdem am Samstag bei trockenem, wenn auch kaltem Wetter die jüngeren Reiter/innen und Pferde ihr Können zeigten, fanden am Sonntag die höchsten Prüfungen, die Dressurprüfung der Klasse M sowie das M-Springen mit Stechen statt. Trotz einiger Hagelschauer traten fast alle gemeldeten Paare an und auch die Böden auf Dressur- und Springplatz blieben gut bereitbar.

    Besonders gefreut hat die Verantwortlichen in Elten natürlich der Heimsieg der Nachwuchs-Amazone Marie Schmidt mit ihrer Stute Wynia im Standard-Spring-Wettbewerb, die in einem fehlerfreien Ritt die schnellste Zeit erreichte. Dana Dickerboom aus Praest kam hier mit Kim auf Platz 3. Viktoria Joosten aus Haldern belegte mit Ruby Canuby im Stilspringwettbewerb den dritten Platz vor Dana Dickerboom.



    Melanie Lehmkuhl vom RFV Mönickenpaß-Borghees e.V. war gleich in beiden Disziplinen erfolgreich: mit Funny Lady siegte sie in der Springprüfung Klasse L vor Alois Schweckhorst aus Haldern auf Roxette, mit Biathlon überzeugte sie in beiden L-Dressuren und konnte sich hier ebenfalls die goldene Schleife sichern, Katja Wendemuth aus Haldern kam hier auf Platz drei. Lea Marie Sievers vom RuFV St. Georg Haldern siegte in der Dressurreiterprüfung Klasse L mit Lester Piggott ebenso wie Vereinskameradin Luna Stratmann auf Donner de Luxe im Dressurwettbewerb (E2). Hier folgte Laura Stübbe mit Carel vom RFV Mönickenpaß-Borghees auf Platz zwei. Außerdem erreichte Anika Jansen vom RFV Praest mit Fidalgo Platz drei in der Dressurreiterprüfung Klasse A.
    Mehr darüber... Druckbare Version 

    Sport&Turniere : Eltener Reitertage am 23. und 24. April 2016
    Geschrieben von Stephanie am 10.04.2016 (977 gelesen)
    Sport&Turniere
    Gut vorbereitet sind Ina Hülkenberg, Simon Trilsbeek und Melanie Brinke vom RV Elten für die „Eltener Reitertage“
    auf der Platzanlage an der Grönlandstraße am 23. und 24. April dieses Jahres.

    Viele Helfer haben sich bereits beim ersten „Frühjahrsputz“ der Anlage eingestellt und auch in den nächsten
    zwei Wochen stehen noch viele Vorbereitungen für das große Turnier an.

    Rund 600 Starter haben sich für das Dressur- und Springturnier bis zur Klasse M angemeldet,
    vor allem die Dressuren der Klassen A bis M sind gut ausgelastet. Allein in der M-Dressur am Sonntagnachmittag werden
    fast 40 Starter erwartet. Auch das zeitgleich stattfindende M-Springen am Sonntagnachmittag wird hoffentlich viele
    reitsportbegeisterte Zuschauer in das Kuchenzelt am schön gelegenen Springplatz locken.
    Mehr darüber... Druckbare Version 

    Veranstaltungen : Jahreshauptversammlung am 18.3.2016
    Geschrieben von Stephanie am 22.03.2016 (416 gelesen)
    Veranstaltungen Am vergangenen Freitag, 18.3.2016 fand im Casino der Reithalle die diesjährige Jahreshauptversammlung des Reitverein Elten statt. Der Vorsitzende Benedikt Arntzen freute sich, viele Mitglieder zu begrüßen und blickte auf ein gelungenes Jahr 2015 zurück.

    Auch wenn die Teilnehmerzahlen der Eltener Reitertage etwas rückläufig waren, konnte man doch hochkarätigen Reitsport verfolgen. Auch die übrigen Aktivitäten im RV Elten, z.B. das Ponylager, Vereinsturnier sowie Stadtmeisterschaften boten sowohl den Aktiven als auch den Zuschauern viel Spaß und interessanten Sport. Dies wäre ohne die zahlreichen Helfer natürlich nicht möglich gewesen.

    Auch in diesem Jahr stehen wieder viele Termine an. Zunächst laufen bereits die Vorbereitungen für die Eltener Reitertage, die am 23. und 24. April stattfinden. Hierzu sind bereits in den ersten Tagen rund 300 Nennungen eingetroffen und die hohen Prüfungen sind schon gut besetzt. Um auch den Nachwuchsreitern ein interessantes Programm zu bieten, wurden zusätzlich Ponyprüfungen angeboten, die hoffentlich auf ein großes Interesse stoßen.

    Natürlich sind auch Ponylager (25. bis 28. Mai) und Vereinsturnier wieder fest eingeplant.

    Der Kassenbericht von Michaela Pelser ergab einen ausgeglichenen Haushalt. Für dieses Jahr stehen noch einige Investitionen an. So muss der Hallenboden egalisiert und evtl. aufgeschüttet werden, die Bande der Halle und das Dach des Kuchenzelts müssen erneuert werden.

    Schließlich wurde mit Günther Frericks noch ein neuer Kassenprüfer für den turnusmäßig ausscheidenden Jens Giesbers gewählt.
    Druckbare Version 

    Veranstaltungen : Jahreshauptversammlung am 18.03.2016 um 19.30 Uhr
    Geschrieben von Stephanie am 09.03.2016 (398 gelesen)
    Veranstaltungen Am Freitag, 18.3.2016 findet ab 19.30 Uhr im Casino der Reithalle die diesjährige Jahreshauptversammlung des Reiterverein Elten statt.

    Auf der Tagesordnung steht neben den Berichten der Fachwarte vor allem die Durchführung der „Eltener Reitertage“, die am 23. und 24. April auf der Platzanlage an der Grönlandstraße stattfinden. Die Organisation der traditionsreichen Veranstaltung liegt nun bereits zum zweiten Mal in den Händen von Sportwart Simon Trilsbeek und Reitlehrerin Ina Hülkenberg, die tatkräftig unterstützt werden von der ehemaligen 2. Vorsitzenden und langjährigen Organisatorin des Turniers, Nicole Jansen.
    Mehr darüber... Druckbare Version 

     
    nächste

     • Finde uns auf Facebook



    - Seite generiert in 0.12 Sekunden | 65 Abfragen | 109 Dateien geladen: 750.39 KB | reiner HTML: 47.91 KB -